Food // Spekulatius-Beeren-Tiramisu

14:50


Meine Lieben,

natürlich möchte ich mich heute auch bei euch melden und all meinen treuen Leserinnen und Lesern ein frohes Weihnachtsfest wünschen! Ich hoffe, dass ihr ein paar schöne Tage mit all euren Lieben verbringt und die freie Zeit genießt.
Auch wenn es wahrscheinlich schon zu spät ist, so will ich euch doch noch kurz ein Rezept zeigen, das es heute Abend bei uns geben wird: Spekulatius-Himbeer-Tiramisu.
Da man das Rezept aber auch super abwandeln kann und die meisten Zutaten wohl jeder Zuhause hat, will ich es euch nicht vorenthalten! Vielleicht ist es ja auch noch was als last minute-Idee für den ein oder anderen! :D

Für 4-6 Portionen braucht ihr:

200 ml Sahne
500 g Mascarpone
500 g Magerquark
200 g Zucker
1 Vanilleschote
200-300 g Spekulatius
500  g TK-Beeren

1. Zuerst müsst ihr die Sahne steif schlagen.
2. Dann verrührt ihr Mascarpone, Magerquark, Zucker und Vanille. Die Sahne wird untergehoben.
3. Nun nehmt ihr eine Auflaufform und bedeckt sie zunächst mit einer Schicht der Masse. Darauf gebt ihr ein paar Spekulatius, darüber schichtet ihr die Beeren. Zu guter Letzt wieder eine Schicht der Masse. Oben drauf könnt ihr nun Spekulatius geben.
4. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren und mit Backkakao und Zimt überstreuen. Guten Appetit!

Abwandeln könnt ihr das Ganze auch noch, in dem ihr einfach andere Früchte nehmt oder bspw. die Mascarpone durch Schmand etc. ersetzt. Und wie ihr seht, ist es kinderleicht!



 
 
 
Was wird es bei euch heute zu essen geben? :)
 
 

You Might Also Like

1 Kommentare

keepcalmandeatmorecake@web.de. Powered by Blogger.